Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
handgeschriebener Brief von Fürst Nikolaus Galitzin an Ludwig van Beethoven, mit Siegel
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Sommerschließzeit

Von 29. Juli bis 16. August ist die Wienbibliothek aufgrund interner Revisionsarbeiten geschlossen.

Nächste Veranstaltungen

Sie sind in:

Sie sind hier

Veranstaltungskalender Archiv

Zum 200. Geburtstag von Franz von Suppè

Vortrag und Konzert

Fotografie von Franz von Suppè

Im Rahmen der Ausstellung "Offenbach, Suppè und der Beginn der Wiener Operette"

Ort und Zeit

Dienstag, 18. Juni 2019, 19:00 Uhr
Musiksammlung der Wienbibliothek, Loos-Räume
Bartensteingasse 9, 1. Stock, 1010 Wien

Zur Veranstaltung

200 Jahre nach Franz von Suppès Geburt ist wenig Verbrieftes über seine Vorfahren, Ehefrauen, Nachkommen, Verwandten und Lebensumstände bekannt, weshalb bei der Vorbereitung der Garser Jubiläumsausstellung und ihrer Begleitpublikation, Fragen und Widersprüche auftraten, die biografische ... Weiter zu mehr Information

Slama. Ein Stadtspaziergang vom Rathaus in den 7. Bezirk mit Bernhard Hachleitner und Julia König

Führung

schwarz-weiß Karikatur

Im Rahmen unserer Ausstellung "Victor Th. Slama - Plakate, Ausstellungen, Masseninszenierungen"

Ort und Zeit

Dienstag, 4. Juni 2019, 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ausstellungskabinett der Wienbibliothek im Rathaus
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse,
Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien

Zur Führung

Wir besuchen zuerst gemeinsam die Ausstellung, um Ihnen kurz und knapp einen Eindruck über Leben und Werk von Victor Slama (1890-1973) zu vermitteln (ca. 30 min). Der Künstler wurde in eine Arbeiterfamilie geboren, ... Weiter zu mehr Information

Vom Flüchtlingskind zum renommierten Wissenschafter - Josef Eisinger

Zeitzeugengespräch und Buchpräsentation

schwarz-weiße Fotografie von Josef Eisinger

Ort und Zeit

Montag, 27. Mai 2019, 19:00 Uhr
Lesesaal der Wienbibliothek im Rathaus
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse,
Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien

Zur Veranstaltung

Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes hat soeben die deutsche Übersetzung der 2016 in den USA erschienenen Erinnerungen von Josef Eisinger herausgebracht.

Vor 80 Jahren konnte Eisinger als 15-jähriger Teenager mit einem "Kindertransport" aus Wien fliehen und fand Aufnahme in Großbritannien. Der behütete Bub aus einer assimilierten jüdischen ... Weiter zu mehr Information

Slama und der Film. Verhinderter Filmemacher & erfolgreicher Filmplakatmaler

Vortrag

Skyline von Wien

Im Rahmen der Ausstellung "Victor Th. Slama - Plakate, Ausstellungen, Masseninszenierungen"

Ort und Zeit

Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:00 Uhr
Lesesaal der Wienbibliothek im Rathaus
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse,
Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien

Zur Veranstaltung

Viktor Slamas Filmarbeit schwankt zwischen andauerndem geschäftlichem Erfolg und völligem Scheitern. Ersterer betrifft seine zahlreichen Plakatentwürfe, zweiteres seine Arbeit als Drehbuchautor. Auch hier geht er wie ein Maler vor, ... Weiter zu mehr Information

Siegfried Mattl/Gottfried Pirhofer/Franz J. Gangelmayer: Wien in der nationalsozialistischen Ordnung des Raums. Lücken in der Wien-Erzählung

Buchpräsentation

Karte von Wien aus der NS-Zeit

Ort und Zeit

Montag, 20. Mai 2019, 16:00 Uhr
Stadtsenatssitzungssaal im Wiener Rathaus
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse,
Feststiege 1, 1010 Wien

Zum Buch

In der bisherigen Forschung zum nationalsozialistischen "Groß-Wien" wurden die Monumentalplanungen, die Siedlungsplanung und einige der Infrastrukturvorhaben zum Teil ausführlich thematisiert.

Allein dass sich diese Projekte der NS-Raumpolitik zu einem Großangriff auf die gewachsene Stadtstruktur zusammenfügen sollten, war in dieser Totalität bisher nur unzureichend dokumentiert: NS- ... Weiter zu mehr Information

Seiten