Sie sind in:

Sie sind hier

Veranstaltungskalender Archiv

Tod und Teufel

Buchpräsentation

Ort und Zeit

Dienstag, 24. Mai 2022, 19.00 Uhr
Buchhandlung Herder
Wollzeile 33, 1010 Wien

Eine Kooperation mit der Buchhandlung Herder.

Zur Veranstaltung

Adolf Holls Buch Tod und Teufel, sein zweiter publizistischer Erfolg nach dem Paukenschlag von Jesus in schlechter Gesellschaft, ist sein vielleicht persönlichstes Werk. In ihm wird in aller Ausführlichkeit beschrieben, wie es kam, dass Holl vom Ministranten zum katholischen Priester wurde – um bald, in dieser seiner Funktion, ... Weiter zu mehr Information

Ein Abend für Norbert Pawlicki

Aus dem Nachlass

Verlieb dich in Wien. Nachlass Norbert Pawlicki, ZPM 818, Wienbibliothek im Rathaus

Ort und Zeit

Donnerstag, 19. Mai 2022, 18.30 Uhr
Loos-Räume der Wienbibliothek
Bartensteingasse 9, 1. Stock, 1010 Wien
**Anmeldung**

Zur Veranstaltung

Als Pianist und Arrangeur in mehr als 10.000 Radio- und Fernsehsendungen erreichte Norbert Pawlicki (1923-1990) eine beträchtliche Popularität in der zweiten Republik. Er arbeitete dabei mit Unterhaltungsgrößen zusammen wie Karl Farkas („Bilanzen“), Maxi Böhm („Die große Chance“) und Heinz Conrads („Guten Abend am Samstag“). Zudem wirkte Pawlicki an über 2.400 Theatervorstellungen mit und hatte mit ... Weiter zu mehr Information

Franz Grillparzer: „ein herrlicher Brummfetzen“

Klassikaner! Die All-Stars der Wienbibliothek im Rathaus

"Der berühmte Poet Franz Grillparzer von ihm selbst gezeichnet und gestochen. Katty! o!", HIN-82387,

Ort und Zeit

Dienstag, 17. Mai 2022, 18.30 Uhr
Lesesaal der Wienbibliothek im Rathaus
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse,
Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien
**Hybrid**Live-Stream**

Zur Veranstaltung

Mit einem Abend zu Franz Grillparzer (1791-1872), dessen 150. Todestag heuer zu begehen ist, beginnt die neue Reihe „Klassikaner!“, in der die literarischen Schätze der Wienbibliothek im Rathaus ... Weiter zu mehr Information

Bibiana Amon. Eine Spurensuche

Buchpräsentation

Ort und Zeit

Donnerstag, 12. Mai 2022, 18.30 Uhr
Lesesaal der Wienbibliothek im Rathaus
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse,
Stiege 6 (Glaslift), 1. Stock, 1010 Wien
**Hybrid**Einlass vor Ort nur mit Anmeldung**Live-Stream**

Zur Veranstaltung

Sie war mit Anton Kuh verlobt, hat in Venedig Peter Altenberg genervt, war in Berlin Schauspielerin und hat 1939 in Paris ihren erfolgreichen Roman »Barrières« veröffentlicht. Daneben war sie gelegentlich selbst Romanfigur, etwa bei Franz Werfel, ... Weiter zu mehr Information

Zwei Dichter ihres Lebens: H. C. Artmann und Wolfgang Bauer

Eine Wiener Vorlesung auf Spurensuche

Ort und Zeit

Dienstag, 10. Mai 2022, 19.00 Uhr
**Gartenbaukino und Live-Stream auf www.wienervorlesungen.at**

Eine Kooperation mit der Stadt Wien Kultur.

Zur Veranstaltung

In der Wiener Vorlesung werden zwei Größen der österreichischen Literatur nach 1945 gewürdigt, deren Geburtstage sich 2021 zum 100. bzw. 80. Mal gejährt haben: H. C. Artmann und Wolfgang Bauer.

Die beiden trafen erstmals 1962 bei einer Lesung in der Wiener Secession aufeinander, Bauer ... Weiter zu mehr Information

Seiten

 

Zur Katalogübersicht

Digitale Bibliothek
Digitale Sammlungen

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Multimedia Galerie
Sujet Drahdiwaberl