Sie sind in:

Sie sind hier

LOVECRAFT, SAVE THE WORLD! - 100 Jahre H. C. Artmann

Teil 1: Tagung der Internationalen Gesellschaft H. C. Artmann [IGHCA]

Alexandra Millner (Hg.): Lovecraft, save the world! 100 Jahre H. C. Artmann

Ort und Zeit

Montag, 14. Juni 2021, 9.00 - 16.00 Uhr
**Zoom Tagung aus der Wienbibliothek im Rathaus**

Eine Veranstaltung der IGHCA in Kooperation mit der Wienbibliothek im Rathaus und mit freundlicher Unterstützung der Stadt Wien / Kultur (Wissenschaft).

Programm

9.00 Uhr Begrüßung
Anita Eichinger, Direktorin der Wienbibliothek im Rathaus
Alexandra Millner, Präsidentin der IGHCA

9.30 – 11.00 Uhr
Alexandra Millner: Der „poetische act”: Symptom der Avantgarde(n). Zu H. C. Artmanns „acht-punkte-proklamation des poetischen actes”
Hermann Schlösser: „ein eleganter stutzer / tritt durch die tür herein“. H. C. Artmanns Konstruktionen und Dekonstruktionen des Dandyismus
Moderation: Sabine Müller

Kaffeepause

11.30 – 13.00 Uhr
Gerhard Fuchs: H. C. Artmann und der Surrealismus
Veronika Premer: Liebe, Tod und Drakula. Die Ästhetik des Abgrunds bei H. C. Artmann
Moderation: Hermann Schlösser

Mittagspause

14.00 – 15.30 Uhr
Sonja Kaar: H. C. Artmann als Pionier der Popliteratur?
Sabine Müller: „other statistix”. Quantifizierung und Mehrsprachigkeit bei H. C. Artmann
Moderation: Alexandra Millner

15.30 – 16.00 Uhr Schlussdiskussion
Moderation: Alexandra Millner

Konzept und Organisation: Alexandra Millner

Hier können Sie den Folder zur Tagung "LOVECRAFT, SAVE THE WORLD! - 100 Jahre H. C. Artmann" herunterladen.

Teilnahme

Der Zoom-Link zur Teilnahme wird rechtzeitig hier bereitgestellt.

LOVECRAFT, SAVE THE WORLD!
100 Jahre H. C. Artmann

Teil 1   Wissenschaft
Tagung der Internationalen Gesellschaft H. C. Artmann [IGHCA]
14. Juni 2021

Teil 2   Kunst
Ausstellung von Jakob Lena Knebl, kuratiert von Eva Maria Stadler
Sala Terrena, Heiligenkreuzerhof, Grashofgasse 3/ Schönlaterngasse 5, 1010 Wien
13. Oktober 2021

Teil 3   Literatur
Lesungen – Autorinnen und Autoren zu H. C. Artmann
Mit Ann Cotten, Erwin Einzinger, Alexandra Millner, Monika Rinck, Ferdinand Schmatz, Gerhild Steinbuch, Daniel Wisser
Alte Schmiede, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien
28. Oktober 2021, 18.00 – 21.00 Uhr
alte-schmiede.at

Teil 4   Buchpublikation
Literarisches und Wissenschaftliches die gleichnamige Ausstellung begleitend.
Hg. von Alexandra Millner (Ritter Verlag)
Mit Beiträgen von Ann Cotten, Erwin Einzinger, Gerhard Fuchs, Sonja Kaar, Jakob Lena Knebl, Alexandra Millner, Sabine Müller, Veronika Premer, Monika Rinck, Hermann Schlösser, Ferdinand Schmatz, Eva-Maria Stadler, Gerhild Steinbuch, Daniel Wisser

Ein Projekt der Internationalen Gesellschaft H. C. Artmann [IGHCA] anlässlich des 100. Geburtstags von H. C. Artmann in Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien, Wienbibliothek im Rathaus, Österreichische Mediathek, Alte Schmiede.

Allgemeine Informationen

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos, Video- und Audioaufzeichnungen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen, zu.

 

Zur Katalogübersicht

Digitale Bibliothek
Digitale Sammlungen

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Multimedia Galerie
Sujet Drahdiwaberl

Ausstellungen