Sie sind in:

Sie sind hier

Präsentation der Ernst Krenek Edition. Aus dem Archiv auf die Bühne

Konzert

Ernst Krenek, (c) Klaus Barisch

Ort und Zeit

Donnerstag, 17. November 2022, 17.00 Uhr
Loos-Räume der Wienbibliothek
Bartensteingasse 9, 1. Stock, 1010 Wien

Eine Kooperation mit dem Ernst Krenek Institut.

Zur Veranstaltung

Ernst Krenek kennt man heute vor allem als Komponist des Zwischenkriegszeit-Opern-Hits "Jonny spielt auf" und für seinen Liederzyklus "Reisebuch aus den österreichischen Alpen". Von den rund 250 anderen Kompositionen Kreneks sind viele aus unterschiedlichen Gründen unveröffentlicht geblieben. Oft nur als Manuskript überliefert, bleiben sie in Archiven der Öffentlichkeit verborgen. 

Damit diese Werke den Weg auf die Bühnen finden können, wird das Ernst Krenek Institut sie in einer neuen Editionsreihe als open access Publikationen künstlerischen wie wissenschaftlichen Interessen zugänglich machen. Diese Ernst Krenek Edition wird mit einem Streichquartett und einem Klaviertrio gestartet, beides Kompositionen, die nur unmittelbar nach ihrer Entstehung aufgeführt wurden und danach aus unterschiedlichen Gründen für lange Zeit in Vergessenheit gerieten. Im Rahmen der Präsentation werden das Minetti Quartett und Christopher Hinterhuber die beiden neu herausgegebenen Werke zu Gehör bringen, manche Teile daraus zum ersten Mal seit den 1920ern. 

Programm

Begrüßung
Thomas Aigner, Musikwissenschaftler - Wienbibliothek im Rathaus
Ernst Kovacic, Vorstandsvorsitzender der Ernst-Krenek-Institut-Privatstiftung

Einführung
Nils Grosch, Editionsleiter und Musikwissenschaftler - Universität Salzburg
Clemens Zoidl, Editionsleiter und Bandherausgeber - Ernst-Krenek-Institut-Privatstiftung

Musik
Ernst Krenek
Streichquartett Nr. 4, op. 24 (1924)
Triophantasie, op. 63 (1929)

Minetti Quartett:
Maria Ehmer, Violine
Anna Knopp, Violine
Milan Milojicic, Viola
Leonhard Roczek, Violoncello

Christopher Hinterhuber (Klavier)

Covid-Schutzmaßnahmen

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Allgemeine Informationen

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos, Video- und Audioaufzeichnungen, die im Rahmen der Veranstaltungen entstehen, zu.