Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
farbige Illustration, die einen Fiaker vor einer Holzhütte, umgeben von Wild, im Wald zeigt
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Fotografie von Werner Michael Schwarz
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Aktuelle Schließzeiten

Vom 27. bis 29. Dezember ist keine Benützung der Handschriften und Musikhandschriften möglich. Alle übrigen Bestände sind bis zum regulären Leseschluss benutzbar.

Vom 2. bis 5. Jänner ist die Benützung der Handschriften und Musikhandschriften bis 15:30 Uhr möglich. Alle übrigen Bestände sind bis zum regulären Leseschluss benutzbar.

Sie sind in:

Sie sind hier

Marcell Horace Frydmann Prawy. Neues aus dem Nachlass

Passbild von Marcel Prawy

Ort und Zeit

1. Dezember 2011 bis 29. Februar 2012
Foyer der Wienbibliothek
Rathaus, Stiege 6, 1. Stock, 1082 Wien
Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag 9 bis 18.30 Uhr, Freitag 9 bis 16.30 Uhr
Führungen nach Vereinbarung

Zur Ausstellung

Nach dem Tod von Marcel Prawy im Jahr 2003 übernahm die Wienbibliothek im Rathaus seinen Nachlass – es handelte sich um nicht weniger als 750 Umzugskisten, die ausgepackt, gesichtet und den einzelnen Sammlungen der Wienbibliothek zugeordnet werden mussten. Die Handschriftensammlung arbeitet seither an der Ordnung und Erschließung des enormen Bestands, bei dem es sich um deren größten nichtinstitutionellen Nachlass handelt: Er umfasst etwa 280 Archivboxen.

Die Ordnungsarbeiten und die Verzeichnung der Dokumente sollen bis Ende 2012 abgeschlossen sein. Anlässlich seines 100. Geburtstags am 29. Dezember 2011 präsentiert die Wienbibliothek im Rathaus nun eine Auswahl von bislang nicht oder nur selten gezeigten Papieren und Fotos aus Marcel Prawys Nachlass, als eine Art Einblick in die Werkstatt des Ordnens.