Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
Mit Bleistift adressierte Ansichtskarte an Arthur Roessler
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet
Im Lesesaal mit:
Farbphotographie: Mann mit Vollbart, Hemd und Sakko lehnt an einem kleinen Tisch vor einem Bücherregal
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wissensplattform der Stadt Wien mit mehr als 35.000 Beiträgen zur Geschichte, Kultur und Topographie Wiens
Weiter zum Wiki

Sie sind in:

Sie sind hier

Suchen und Bestellen

Unsere Bestände befinden sich - bis auf den Handapparat im Lesebereich - in Depoträumlichkeiten, die für BenutzerInnen nicht zugänglich sind. Die Bestände werden nach Bestellung von unseren MitarbeiterInnen ausgehoben und stehen für Sie bei der Buchausgabe bzw. im Lesesaal bereit. Der überwiegende Teil des Bestandes der Wienbibliothek im Rathaus ist in Online-Katalogen erschlossen und kann über diese bestellt werden. Die einzelnen Sammlungen haben unterschiedliche Bestellmodalitäten und Aushebezeiten.

Sollten Sie noch keine Lesekarte haben, können Sie die Bestände trotzdem online bestellen und sich die Lesekarte bei Ihrem Besuch ausstellen lassen.

Anleitung zur Bestellung in unseren Online-Katalogen

Gesamtkatalog

Druckschriftensammlung

Die Werke werden vier Mal täglich ausgehoben.

Bestellung bis Bereitstellung um
8 Uhr 9 Uhr
11.30 Uhr 12.30 Uhr
14.30 Uhr 15.30 Uhr
16.30 Uhr 17.30 Uhr

Handschriftensammlung

Es können maximal 30 Einzelautographen für die Benützung reserviert werden. Bestellungen, die von 9-15 Uhr vorgenommen werden, liegen am darauf folgenden Tag ab 9 Uhr bereit. Jene, die zwischen 15-9 Uhr einlangen, stehen am übernächsten Tag ab 9 Uhr zur Verfügung. Die Reservierung von größeren, nicht einzeln katalogisierten Beständen (Nachlässen, Teilnachlässen und Sammlungen) ist über den Online-Katalog nicht möglich, dafür ist eine Beratung durch die MitarbeiterInnen der Sammlung notwendig (telephonische Auskunft zu den Öffnungszeiten unter +43 1 4000 84940).

Dokumentation

  • Dokumentations-Katalog (Zeitungsindex ab 2007, Tagblattarchiv, Fotosammlung)
  • Zeitungsindex bis inkl. 2006: Zettelkatalog im Lesebereich

Die Werke werden vier Mal täglich ausgehoben.

Bestellung bis Bereitstellung um
8 Uhr 9 Uhr
11.30 Uhr 12.30 Uhr
14.30 Uhr 15.30 Uhr
16.30 Uhr 17.30 Uhr

Plakatsammlung

Etwa fünfzigtausend Plakate haben bereits ein Vorschaubild im Online-Katalog! Ist noch kein digitales Bild abrufbar, bestellen Sie das gewünschte Plakat über den Katalog. Sie erhalten dann eine Karte mit einem Farbpositiv, das Sie im Benützungsbereich ansehen und einscannen können. Reservierungen zwischen 9 und 15 Uhr werden am darauf folgenden Werktag für Sie bereit gestellt. Jene, die zwischen 15 und 9 Uhr einlangen, stehen Ihnen erst am übernächsten Werktag zur Verfügung.

Musiksammlung

Es können maximal fünf Titel für die Benützung reserviert werden. Musikdrucke bekommen Sie bei der Buchausgabe, Musikhandschriften und Nachlässe im Lesesaal. Für die Benützung von Handschriften ist eine wissenschaftlich, editorisch oder aufführungspraktisch motivierte Begründung notwendig. Die Bestellungen liegen am darauffolgenden Werktag ab 9 Uhr bereit. Die Bestellung von größeren, nicht einzeln katalogisierten Beständen (Nachlässen, Teilnachlässen und Sammlungen) ist über den Online-Katalog nicht möglich, dafür ist eine Beratung durch die MitarbeiterInnen der Sammlung notwendig (telephonische Auskunft zu den Öffnungszeiten unter +43 1 4000 84940).