Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
farbige Illustration, die einen Fiaker vor einer Holzhütte, umgeben von Wild, im Wald zeigt
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Fotografie von Werner Michael Schwarz
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Aktuelle Schließzeiten

Vom 27. bis 29. Dezember ist keine Benützung der Handschriften und Musikhandschriften möglich. Alle übrigen Bestände sind bis zum regulären Leseschluss benutzbar.

Vom 2. bis 5. Jänner ist die Benützung der Handschriften und Musikhandschriften bis 15:30 Uhr möglich. Alle übrigen Bestände sind bis zum regulären Leseschluss benutzbar.

Sie sind in:

Sie sind hier

Themenführung Die Turcica-Sammlung der Wienbibliothek

Wenzeslaus Link: Ein Bitgesang zu Gott Vater, Sun, vnd Heyligen Geist, inn gegenwertiger Türcken noth. Prag 1566

Ort und Zeit

19. Jänner 2010, 15 Uhr
Treffpunkt: Wienbibliothek im Rathaus, Eingangsbereich
Rathaus, Eingang Felderstraße, Stiege 6 (Lift), 1. Stock, Zimmer 331
Eintritt frei!

Inhalt

Reinhard Buchberger, Mitarbeiter der Druckschriftensammlung, spricht zu "Von den Türkenbelagerungen zur Migrantenliteratur – die Turcica-Sammlung der Wienbibliothek". Die Turcica-Sammlung umfasst gedruckte Quellen zu den beiden Belagerungen Wiens 1529 und 1683 sowie Materialien bzw. Literatur zu den Türkenkriegen bis ins späte 18. Jahrhundert.