Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
farbige Illustration, die einen Fiaker vor einer Holzhütte, umgeben von Wild, im Wald zeigt
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wien Geschichte Wiki

Im Lesesaal mit:
Fotografie von Werner Michael Schwarz
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Aktuelle Schließzeiten

Vom 27. bis 29. Dezember ist keine Benützung der Handschriften und Musikhandschriften möglich. Alle übrigen Bestände sind bis zum regulären Leseschluss benutzbar.

Vom 2. bis 5. Jänner ist die Benützung der Handschriften und Musikhandschriften bis 15:30 Uhr möglich. Alle übrigen Bestände sind bis zum regulären Leseschluss benutzbar.

Sie sind in:

Sie sind hier

Tag der Stadtarchäologie 2010

Alte Handwerkstechniken zum selber Ausprobieren: Töpfern

Ort und Zeit

18. November 2010, 10 bis 18 Uhr
Festsaal und Nordbuffet im Rathaus, Feststiege II, 1. Stock

Die Stadtarchäologie Wien präsentiert ihre Arbeit und Aufgaben, ihre KooperationspartnerInnen und Netzwerke im Rathaus:

  • Was sind die Arbeitsgebiete der Stadtarchäologie?
  • Wie kommt die Stadtarchäologie zu ihren Ergebnissen?
  • Wer unterstützt die Stadtarchäologie dabei?
  • Wofür verwendet die Stadtarchäologie die Ergebnisse?

Die Wienbibliothek im Rathaus ist mit einem Stand und dem Vortrag "Wienbibliothek Digital und Stadtarchäologie - e-Books und andere Services" (PDF, 1 MB) vertreten.

Eintritt frei!