Zur Katalogübersicht

Digitale Sammlungen
Mit Bleistift adressierte Ansichtskarte an Arthur Roessler
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet
Im Lesesaal mit:
Farbphotographie: Mann mit Vollbart, Hemd und Sakko lehnt an einem kleinen Tisch vor einem Bücherregal
Weiter zu mehr Information. Link wird in neuem Fenster/TAB geöffnet

Wien Geschichte Wiki

Wissensplattform der Stadt Wien mit mehr als 35.000 Beiträgen zur Geschichte, Kultur und Topographie Wiens
Weiter zum Wiki

Sie sind in:

Sie sind hier

Motor bin ich selbst. 200 Jahre Radfahren in Wien

Motor bin ich selbst. 200 Jahre Radfahren in Wien. Herausgegeben von Bernhard Hachleitner, Matthias Marschik, Rudolf Müllner und Michael Zappe. Metroverlag 2013

Ort und Zeit

7. Juni bis 31. Oktober 2013
Foyer der Wienbibliothek, Rathaus, Stiege 6, 1. Stock, 1082 Wien
werktags Montag bis Donnerstag 9 bis 18.30 Uhr, Freitag 9 bis 16.30 Uhr
Sommeröffnungszeiten von 5. bis 23. August 2013: Montag bis Freitag 9 bis 15 Uhr

Zur Vitrinen-Ausstellung

Die Metropole Wien ist nicht unbedingt als Stadt des Radverkehrs bekannt. Dennoch haben sich das Fahrrad und seine Nutzer/innen in den vergangenen fast 200 Jahren in vielfältiger Weise ins Stadtbild eingeschrieben, von den adeligen Hochradfahrern im Prater bis zu den radelnden Ordnern sozialdemokratischer Massenveranstaltungen und von den Zielankünften großer Radrennen bis zum aktuellen urbanen Zwist zwischen Auto- und Radfahrer/innen.

Exponate aus der Plakatsammlung der Wienbibliothek zeigen das Fahrrad nicht nur als Fortbewegungsmittel, Freizeitaccessoire und Sportgerät, sondern ebenso als High-Tech-Vehikel, Autoersatz oder Mittel der politischen Agitation.

Zur Publikation

Motor bin ich selbst. 200 Jahre Radfahren in Wien
herausgegeben von Bernhard Hachleitner, Matthias Marschik, Rudolf Müllner und Michael Zappe
190 Seiten, Paperback, EUR 25
Metro-Verlag 2013
ISBN: 978-3-99300-140-7

Die Politikerin Anna Boschek auf dem Fahrrad. Wienbibliothek, Handschriftensammlung
Arthur Schnitzler mit Fahrrad. Archiv Michael Zappe
Opernkreuzung in Wien (um 1935). Archiv der Bundespolizeidirektion Wien
Plan des k. k. Praters : mit den Routen zur Benützung für Radfahrer. Hof- und Staatsdruckerei 1897. Wienbibliothek im Rathaus, Druckschriftensammlung
Radfahrer in den 1930er Jahren. Archiv der Bundespolizeidirektion Wien
Radrennen rund ums Rathaus (1948). Wienbibliothek im Rathaus, Plakatsammlung